Startseite

InteressenGemeinschaft gegen den AbmahnWahn - iggdaw.de - Informationen und Mustervorlagen zur Abwehr von Filesharing-Abmahnungen

  • Betreiber von Online-Singlebörsen können ihre Forderungen längst nicht immer einklagen. Das Amtsgericht Neumarkt hat dies in einem aktuellen Fall verneint und dabei eine interessante Differenzierung vorgenommen.

     Online-Singlebörse: Forderungen nicht immer einklagbar© Benjamin-Duda-Fotolia

    Online-Singlebörse: Forderungen nicht immer einklagbar© Benjamin-Duda-Fotolia

    Der Nutzer registrierte sich zunächst bei dem Anbieter der Singlebörse und schloss dann einen Vertrag über eine zwölfmonatige Premium-Mitgliedschaft zum Preis von ca. 600,- Euro ab. Nach dem Inhalt der

Hinweis für die Leser der Nachrichten:
Unser Nachrichtenbereich wird über ein automatisches RSS-Feed -Abo gefüllt. Diese Mitteilungen pflegt niemand manuell ein.
Daher kommen manchmal und ohne unser Zutun auch Sachen rein, die nicht der Meinung der IGGDAW entsprechen.
Der Inhalt dieser Internetseiten dient ausschließlich der Information und stellt keine Rechtsberatung dar. Sie sind nicht geeignet eine anwaltliche Beratung zu ersetzen.






Bevor Sie aufgrund des dargestellten Inhalts tätig werden, suchen Sie einen fachkundigen Rechtsanwalt auf.
Rechtlich werden wir von der IT-Recht Kanzlei DURY beraten, die Erfahrungen mit mehreren tausend Filesharing-Abmahnungen gesammelt hat.
dury.png
Marcus Dury LL.M.(IT-Recht)

- WERBUNG -

flegel.png
Leonberg/ Stuttgart
hennig.png
Dresden
wilde_beuger_solmecke.jpg
Köln
schwartmann.gif
Köln
freihof.png
Berlin
wrase.png
Hamburg
drlosert.jpg
Berlin
heyers.png
Osnabrück / Münster
v.honenhau.gif
Regensburg
mmr.jpg
Berlin
spengler.jpg
Herne
amonat.png
Düsseldorf /Essen

- WERBUNG -