Interessen Gemeinschaft Gegen Den Abmahn Wahn

Informationen und Hilfe für Abgemahnte aus den Bereichen Filesharing, Wettbewerbsrecht, Inkasso u.a.

Der Inhalt dieser Internetseiten dient ausschließlich der Information und stellt keine Rechtsberatung dar.

Sie sind nicht geeignet eine anwaltliche Beratung zu ersetzen.


Bevor Sie aufgrund des dargestellten Inhalts tätig werden, suchen Sie einen fachkundigen Rechtsanwalt auf.

Rechtlich werden wir von der IT-Recht Kanzlei DURY beraten, die Erfahrungen mit mehreren tausend Filesharing-Abmahnungen gesammelt hat.


Wir können nicht wissen und schon gar nicht beurteilen wer gerechtfertigt oder ungerechtfertigt abgemahnt wurde, dies muss und sollte jeder erst einmal für sich alleine beurteilen.


Auch wenn durch das Abmahnschreiben der Eindruck entsteht, das - nur - der Anschlussinhaber (AI) als Verursacher des Rechtsverstoßes in Frage kommt, muss dies nicht der Fall sein.

Jeder muss für sich entscheiden, wie er handeln wird, ob er gerechtfertigt oder ungerechtfertigt abgemahnt wurde.


Wir dürfen im Einzelfall keine Rechtsberatung erteilen und wir werden dies auch nicht tun!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Selbstgebaute Blitzer-Attrappe – „Strafbar, aber nachvollziehbar“

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      1
      0
    1. E-Person – Rechtspersönlichkeit für autonome Systeme?

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      11
      0
    1. Kunden-Rechte beim Bahnstreik – Die wichtigsten Fragen und Antworten

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      0
      0
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 4,8k

      • princess15114
    2. Antworten
      4,8k
      Zugriffe
      903k
      4,8k
    3. watt_ihr_volt_vol2

    1. Wegen selbstgebauter Blitzer-Attrappe – Kölner droht Haftstrafe

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      20
      0