Abmahnstatistik 2011 10.02.2012

Lizenzbestimmungen
Creative Commons <by-nc>

Die Entwicklung der Abmahnungen seit 2005 ist im Diagramm deutlich zu sehen, wobei die Entwicklung in 2011 wohl dem erhöhten Klageaufkommen geschuldet ist, wodurch Kapazitäten gebunden sind, immerhin gilt es die Verjährung nicht verstreichen zu lassen.


statistik.pngFreitag, den 10.02.2012


Das Jahr 2011 ist vorbei, nun gilt es mögliche Fragen nach einer Einschätzung der Lage, sowie einer Trendprognose im Abmahnwesen aufzuzeigen. Wir versuchen, aus unserer Sicht der Dinge, solch ei-ner Einschätzung vorzunehmen.


Natürlich gebührt hier in erster Linie der Abmahnwahn Datenbearbeiterin “Pincess15114“ Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtliche Arbeit und Engagement.


Bei der periodisch veröffentlichten Statistik zum Thema: “Filesharing Abmahnwesen Deutschland“ werden bei der Erhebung der Daten, Analyse, Auswertung und Prognosen, dieses nach bestem Wis-sen und Gewissen durchgeführt. Und bitte schön, wer andere empirische Zahlen hat, kann doch mit diesen aufwarten und seine Prognosen veröffentlichen.

Teilen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 4,9k

      • princess15114
    2. Antworten
      4,9k
      Zugriffe
      943k
      4,9k
    3. uhle

    1. FAZ-Kommentar zur EU-Urheberrechtsreform: „Die Verantwortung der Plattformen“

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      34
      0
    1. EU-Urheberrecht: Erste und weitere Stimmen zur Reform

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      12
      0
    1. FDP-Politiker scheitern mit Klage gegen NetzDG

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      29
      0
    1. Whistleblowing: Gesetzentwurf zum Schutz vor Geschäftsgeheimnissen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      19
      0