Abmahnstatistik 2014 22.02.2015

Lizenzbestimmungen
Creative Commons <by-nc>

Das Jahr 2014 ist vorbei, das neunte Jahr im Abmahnwahn ist auch Geschichte und es ist wieder Zeit, wie immer im Februar des Folgejahres, eine Einschätzung, mögliche Fragen zur Lage, sowie eine Trendprognose im Abmahnwesen aufzuzeigen.

statistik.pngDie Interessengemeinschaft gegen den Abmahnwahn (IGGDAW) versucht, aus ihrer Sicht solch eine Einschätzung vorzunehmen.


Für die Aufarbeitung der Daten gebührt in erster Linie Dank und Anerkennung für ihre ehrenamtliche Arbeit und Engagement unserer Datenbearbeiterin „Princess15114“.


Bei der veröffentlichten Statistik zum Thema: „Filesharing Abmahnwesen Deutschland“ werden bei der Erhebung der Daten, Analyse, Auswertung und Prognosen, dieses nach bestem Wissen und Gewis-sen durchgeführt. Wer andere empirische Zahlen hat, kann mit diesen aufwarten und seine Prognosen veröffentlichen.


Diese Statistik mit den beinhalteten Grafiken und Tabellen darf nach den Richtlinien der Creative Commons (CC) durch Namensnennung des Urhebers/Rechteinhabers (Lizenzgeber) verbreitet oder auf sonst eine Art und Weise verwendet werden, darüber hinaus ist eine kommerzielle Nutzung nicht zugelassen und eine Bearbeitungen nicht erlaubt.


Grundlage und Inhalt unserer Datenbankgesamt.png


Die dieser Übersicht zu Grunde liegenden Daten stammen ausschließlich aus freiwilligen Angaben und sind öffentlich zugängig. Die Informationen Abgemahnter wurden auf Grund ihres Alias (Nicknames) hinreichend anonymisiert. Als Quelle dienen diverse Foren und das Update-Formular: Wer mahnt was ab?.


Mit mehr als 12.424 erfassten Datensätzen (31.12.2014) über alle Kanzleien, übrigens unverändert die gleiche Anzahl wie im Vorjahr, nämlich 72, wird statistische Signifikanz erwartet.


Die Entwicklung der Abmahnungen seit 2005 ist im unteren Diagramm deutlich zu sehen, wobei die Entwicklung in 2010 wohl Zahlenmäßig ihren Höhepunkt und in 2014 ihren vorläufigen Tiefststand er-reicht haben dürfte und es sich der Trend abzeichnet, dass es auf diesem niedrigen Niveau bleiben wird.

Teilen

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Weihnachts-Streik bei Amazon – Was Kunden jetzt rechtlich wissen müssen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      19
      0
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 4,8k

      • princess15114
    2. Antworten
      4,8k
      Zugriffe
      907k
      4,8k
    3. WaldiWurst

    1. EuG ermöglicht Fahrverbote auch für Euro-6-Diesel

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      18
      0
    1. LG Berlin – Wikipedia-Autoren sind Journalisten und Wikipedia haftet für ihre Fehler

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      30
      0
    1. NetzDG – Google veröffentlicht eigene Daten zu Löschungen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      11
      0