schlafmütze vs Waldorf Frommer

  • Provider: Kabel Deutschland
    Abgemahnt am: XX.03.2011
    von: Waldorf Frommer Rechtsanwälte
    für:Wickie und die starken Männer
    angeblich im Netz am: xx.12.2010
    Namensermittlung über: LG München
    Rechteinhaber: Constantin Film Verleih GmbH
    p2p-Netzwerk: bittorrent
    Streitwert: 10.000
    RA-Kosten: 506,00
    Schadensersatz: 450,00
    Gesamtkosten/Vergleichsangebot: 956,00
    Frist bis zum XX.03.2011


    Hatte erst gar nicht reagiert, weil ich gar keine Zeit dazu hatte: Das Schreiben war am Samstag im Briefkasten und die Frist endete Montag mittag... Jetzt neues Schreiben mit "Letzter Frist zur Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung" bis zum xx.03.2011.


    Reaktion: mod. UE per Fax und Einschreiben/Rückschein

  • Das ging mal richtig schnell! Hatte den Rückschein im Briefkasten und am nächsten Tag schon das Antwortschreiben von Waldorf... UE ist angenommen, aber sie wollen das Geld natürlich trotzdem. Werde nicht zahlen und mal gucken, was weiter passiert.