Abmahnung Waldorf Frommer

  • wenn es denn sein muss würde ich diese Variante bevorzugen und, wenn es der Anschlussinhaberin (Deiner Mutter) recht ist.

    Ich denke, W&F wollen dann ein schriftliches "Eingeständnis und eine UE" und gehen evtl. 200 runter.


    Vielen Dank für eure Antworten erst mal!

    Ich denke, dass wir es wohl so machen werden, dass der Bekannte sich auch bei denen meldet. Einfach damit die Sache vom Tisch ist für alle (unfreiwillig) Beteiligten. Das mit dem Geld ist sehr ärgerlich, aber da war man wohl auch selbst schuld.