Abmahnung Waldorf Frommer


  • Kann mir jemand sagen ob das schon die Klageerhebung ist und welche Möglichkeiten ich jetzt noch habe? Ich bitte um eure Hilfe!


    Danke schon mal.


    Ist es... Am besten per PN unsere Moderatorin princess15114 kontaktieren... Da wird man dir Möglichkeiten aufzeigen und mit tips und Hilfe zur Seite stehen, soweit du es möchtest.


    Und keine weiteren Angaben zu deinem Fall hier öffentlich machen... Auch die Abmahner lesen mit.

  • Mich würde dies interessieren:
    Widerspruch [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon] -> ??% Wahrscheinlichkeit Gerichtskostenvorschuß seitens Waldorf und Abgabemitteilung nach München

    Hallo zusammen, könnte hier dies mal jemand abschätzen.
    Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass ein Gerichtskostenvorschuß immer und automatisch geleistet wird.
    Dies würde ja bedeuten, dass nach einem [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon], dem man widerspricht, zu 100% ein Kostenvorschuß geleistet wird und damit wohl auch zu 100% ein Klage folgen wird, da Waldorf schon in Vorkasse getreten ist.

  • ich komme gerade aus dem Urlaub zurück und war total geschockt:


    1. altes Forum weg, zum Glück Link zu diesem


    2. [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon] erhalten (in der Frist widersprochen)


    angebl. Log.Datum 4/2010


    Abmahnung 6/2010


    zwischendurch einseitiger Briefverkehr

  • Ich bin derzeit auf Stufe 5. Eigentlich rechnete ich, wenn überhaupt, mit einem [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon]. Stattdessen kam ein Bettelbrief.
    Ob das wohl ein Fehler im System bei denen ist? Ich kann doch nicht behaupten, dass die Klagevorbereitungen abgeschlossen sind und dann Wochen später sagen, dass sie gerne Geld von mir hätten um uns außergerichtlich zu einigen?

  • Ich bin derzeit auf Stufe 5. Eigentlich rechnete ich, wenn überhaupt, mit einem [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon]. Stattdessen kam ein Bettelbrief.
    Ob das wohl ein Fehler im System bei denen ist?

    Es ist eher zu vermuten dass es eine neue Form der Verunsicherung ist.
    Oder ein neues Drohzenarium, da hilft nur weiterhin aussitzen.

      Weigere Dich niemals, einen Fehler wieder gutzumachen.


    Mfg.
    der Graf

  • Hallo


    Mich hat es auch erwischt. Vor ein paar Tagen lag ein großer DINA4 Umschlag von WF bei mir im Briefkasten.
    Abgemahnt wurden 2 Folgen einer TV Serie welche ich zum Upload bereitgestellt haben soll.
    Bin grad dabei die [lexicon]modUE[/lexicon] zu erstellen weil die Zeit etwas drängt.

  • Ganzer Artikel: bei Ra Ferner

  • Ich habe eine dringende Frage:


    Bis wann kann man mit anwaltlicher Hilfe noch versuchen einen außergerichtlichen Vergleich zu erwirken?


    Gesetzt der Fall, man hat die Tipps aus dem Forum befolgt und die Sache entwickelt sich wie auf der ersten Seite beschrieben. Geht das zu jeder Zeit vor dem [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon]? Oder ist es irgendwann zu spät?


    Und des Weiteren: Kann man auch einen Vergleich ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] erwirken? Oder ist das nicht zu empfehlen?

  • Ich habe eine dringende Frage:
    Bis wann kann man mit anwaltlicher Hilfe noch versuchen einen außergerichtlichen Vergleich zu erwirken?
    Und des Weiteren: Kann man auch einen Vergleich ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] erwirken? Oder ist das nicht zu empfehlen?

    Vergleichen kannst Du Dich noch kurz vor einer Gerichtsverhandlung.
    Vor einem Vergleich ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] ist ab zu raten!

      Weigere Dich niemals, einen Fehler wieder gutzumachen.


    Mfg.
    der Graf

  • Vor einem Vergleich ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] ist ab zu raten!

    Das stimmt so nicht!
    Ich kenne Beklagte, die auch ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] ein ordentliches Ergebnis erzielten, weil sie nicht nach München fahren wollten - ... ein bissel Ünterstützung beim Timing.
    Warum soll das FS-Opfer gerade hier noch zusätzlich Geld aufwenden ... um auch kein besseres Ergebnis zu erzielen.


    Du stehst auf der Informationsstufe, als man dich ... aber lassen wir das!


    PS. ... hin durch schleichen ... pffft

  • Hallo


    Mich hat es auch erwischt. Vor ein paar Tagen lag ein großer DINA4 Umschlag von WF bei mir im Briefkasten.
    Abgemahnt wurden 2 Folgen einer TV Serie welche ich zum Upload bereitgestellt haben soll.
    Bin grad dabei die [lexicon]modUE[/lexicon] zu erstellen weil die Zeit etwas drängt.


    War es eine US-Serie mit deutscher Synchro oder auf Englisch?


    ---- zusammegefasst ----


    Das stimmt so nicht!
    Ich kenne Beklagte, die auch ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] ein ordentliches Ergebnis erzielten, weil sie nicht nach München fahren wollten - ... ein bissel Ünterstützung beim Timing.
    Warum soll das FS-Opfer gerade hier noch zusätzlich Geld aufwenden ... um auch kein besseres Ergebnis zu erzielen.

    Richtig. Ich habe ohne [lexicon]Anwalt[/lexicon] die Forderung um 35% reduzieren können, nachdem ich die Klageerhebung bekommen hatte.