Abmahnung Waldorf Frommer

  • vorbeugende Unterlassungserklärung nennt sich das und war vor x-Jahren mal hip

    Wozu hat das Forum eigentlich eine Suchfunktion?

    (für ´neue´: das farbig hervorgehobene ist ein Link. Den man, anders als beim filesharing, anklicken darf)

    Hi, ich kann Deinen hinweis auf die Sufu schon verstehen, allerdings hätte ich hier nicht geschrieben, wenn ich durch meine mehrstündige Recherche zu dem Thema nicht selbst zu einer für mich ausreichenden Erkenntnis gekommen wäre. Hätte ich noch 4 Wochen Zeit und nicht die Frist bis zum 31.01., wäre es mir auch lieber etwas gemütlicher alles Nachzulesen. Somit nutze ich hier unverschämt mal die Variante mit direktem Austausch.


    Es scheint ja auch die exotische Ausnahme zu sein, dass jemand bereit ist die Mahngebühr zu bezahlen. Davon habe ich z.B. noch garnichts konkretes finden können.


    Dein Tipp hat mich aber auch schon weitergebracht, nämlich zur "erweiterten modUE" (Der Link funktioniert für mich übrigens nicht).


    Vielen Dank!

    Grüße

  • Ganz ehrlich, bei so einigen Einträgen/Usern bin ich mir nicht sicher ob sie authentisch sind. Vielleicht toben sich ein paar Waldipraktikanten hier aus um ein paar Leute zum Umdenken zu bewegen. Netter Versuch. Nochmal zu meinem Thema:


    Gibt es Fälle, dass WF Abgemahnte im nichteurop. Ausland versucht aufzufinden? Wie stehen die Chancen, dass ich durchs Raster falle. Bin in D seit einiger Zeit abgemeldet und weit weg verzogen und plane nicht zurück zu kommen. 2x im Jahr zu Besuch.


    Danke.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von mozzzer ()

  • Hallo,

    auch ich habe eine Abmahnung erhalten.

    Allerdings ist der Anschluß von dem aus es geschehen ist in einer Ferienwohung die zu diesem Zeitpunkt vermietet war.

    Ich hab natürlich auch den Names des Mieters.

    Wie gehe ich hier am besten vor ?


    Vielen Dank

  • Wieso hier jemand die Schweine fett machen will ist mir Schleierhaft. Na dann zahlt mal schön. Wer kämpft kann verlieren und wer nicht kämpft hat schon verloren. Und hat die Achtung vor sich selbst aufgegeben.


    Denska

    Ganz ehrlich, bei so einigen Einträgen/Usern bin ich mir nicht sicher ob sie authentisch sind. Vielleicht toben sich ein paar Waldipraktikanten hier aus um ein paar Leute zum Umdenken zu bewegen. Netter Versuch. Nochmal zu meinem Thema:


    Gibt es Fälle, dass WF Abgemahnte im nichteurop. Ausland versucht aufzufinden? Wie stehen die Chancen, dass ich durchs Raster falle. Bin in D seit einiger Zeit abgemeldet und weit weg verzogen und plane nicht zurück zu kommen. 2x im Jahr zu Besuch.


    Danke.

    Hi Leute,


    ehrlich gesagt habe ich kein Problem damit, für eine illegale Handlung, die auffällt und geahndet werden kann letztlich auch belangt zu werden.


    Filesharing gibt es seit fast 20 Jahren und es könnte sein, dass der Eine oder Andere in diesem Zeitraum gut zugelangt hat. Kostenlos wohlgemerkt. Also sollte man am Ende kein Geschrei machen, wenn sowas mal nach hinten losgeht. Zumindest ist das meine Einschätzung.


    Ich bin aber nicht hier um Ethik und Moral zu diskutieren.



    Kleines Update zu meiner Sache. Vielleicht hilft es jemandem weiter.


    Ich war grade beim Anwalt. Der sagte, eine Umformulierung der UE schützt bei Mehrfachdownload nicht vor Mehrfachmahnung. Auch bei gleichem Rechteinhaber. Ich verspreche mir von einer trotzdem erweiterten UE und einer reibungslosen Zahlung, in Zukunft meine Ruhe zu haben.


    Auf jahrelange Mahnungspost und Inkassowidersprüche habe ich einfach keinen Bock. Aber wer es braucht...


    Der Betrag ist einmalig empfindlich, bringt mich aber nicht um.


    Ich wollte nur gerne wissen, ob man mehrfach abgemahnt wird für mehrfache Handlungen oder ob die einmal zur Kasse bitten und dann von weiteren Forderungen absehen.


    Der Anwalt meinte Mehrfachabmahnungen hintereinander können vorkommen.


    Nun gut. So isses halt.

    Danke für die Hilfe.


    Beste Grüße

  • Beitrag von Maestro21 ()

    Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 5,6k

      • princess15114
    2. Antworten
      5,6k
      Zugriffe
      1,2M
      5,6k
    3. Baernd

    1. Europäischer Datenschutztag: EU-Kommission will DSGVO-Verstöße schärfer verfolgen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      14
      0
    1. BGH: IVD-Gütesiegel - Zur Irreführung bei der Verwendung und Bezeichnung eines Zeichens als Gütesiegel

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      3
      0
    1. LG Ravensburg bringt Widerrufsjoker vor den EuGH: Chance für Millionen Verbraucher

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      25
      0
    1. BGH: Da Vinci

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      29
      0