Abmahnungen Negele / Zimmel / Greuter / Beller und Forderung DEBCON

  • Guten Tag Leute,

    ich weiß ja nicht ob das Forum hier noch aktiv ist, aber nach 3 Jahren gab es wieder liebevolle Post der Debcon


    Inhalt kurz gefasst:

    Ich hab ihnen nicht mitgeteilt wer der Täter sein könnte also besteht bei mir jetzt eine Täterschaftsvermutung und soll Summe xxx zahlen

  • Ich wurde 2011 mehrfach abgemahnt, habe daraufhin eine Mod ue abgegeben. Dann hat sich Debcon 2/3 mal gemeldet in 2013, danach bin ich umgezogen und habe nichts mehr gehört. Nun haben sich NZGB wieder gemeldet mit dem Hinweis auf die Verjährungsfrist. Sie bieten mir eine Vergleichssumme für 5 Titel und drohen mit Klage.

    Hat vielleicht sonst noch jemand nach so einer langen Zeit wieder was von ihnen gehört? Und hat jemand eine Einschätzung wie klagefreudig sie im Moment sind?

    Ich mache mir Sorgen, weil es nicht nur ein Titel ist sondern mehrere

  • und drohen mit Klage.

    Klage wegen was?

    mach Dich nicht nass.

    Ende für den Anspruch auf Unterlassung und den hieraus abgeleiteten Anspruch auf Erstattung von Abmahnkosten als auch den Schadensersatzanspruch des Rechteinhabers sind 3 Jahre.

    Das mit den 10 Jahren würde mir kein großes Kopfzerbrechen bereiten.

    Alle Abmahner versuchen nun ein Zahnloses Gespenst aus dem Ärmel zu zaubern um Unsicherheit und Angst zu verbreiten

  • Klage wegen was?

    mach Dich nicht nass.

    Ende für den Anspruch auf Unterlassung und den hieraus abgeleiteten Anspruch auf Erstattung von Abmahnkosten als auch den Schadensersatzanspruch des Rechteinhabers sind 3 Jahre.

    Das mit den 10 Jahren würde mir kein großes Kopfzerbrechen bereiten.

    Alle Abmahner versuchen nun ein Zahnloses Gespenst aus dem Ärmel zu zaubern um Unsicherheit und Angst zu verbreiten

    Vielen Dank für deine Antwort. Ich hatte das alles schon so gut wie abgehakt und nun kommen die Ängste der Anfangszeit wieder hoch. Wenn es nur 1 oder 2 Abmahnungen wären, wäre ich etwas entspannter.

    Aber es bleibt wohl nur abwarten:(

  • Hallo,

    leider ist bei mir nun ein gerichtlicher Mahnbescheid eingegangen|| Bei Widerspruch hat der Antragsteller die Durchführung des streitigen Verfahrens beantragt. Natürlich werde ich erstmal Widersprechen aber meine Hoffnung schwindet da noch rauszukommen.

  • Hallo,

    leider ist bei mir nun ein gerichtlicher Mahnbescheid eingegangen|| Bei Widerspruch hat der Antragsteller die Durchführung des streitigen Verfahrens beantragt. Natürlich werde ich erstmal Widersprechen aber meine Hoffnung schwindet da noch rauszukommen.

    Das ist der Standardtext bei einem MB und bedeutet nicht, dass auch ein Verfahren durchgeführt wird.


    Siehe auch https://www.mahngerichte.de/de/verfahrensueberblick.html

  • Ist es denn üblich das ein Mahnbescheid für mehrer Antragssteller beantragt wird.

    üblich ist es nicht, aber zulässig.

    Und wenn der Platz auf dem Formular (2 Antragsteller) nicht ausreicht, können weitere auf einem zusätzlichen Blatt hinzugefügt werden.

    Ausfüllhilfe schrieb:

    Wenn der im Vordruck vorgesehene Raum nicht ausreicht, können Sie weitere Antragsteller,..... auf einem gesonderten Blatt aufführen

  • üblich ist es nicht, aber zulässig.

    Und wenn der Platz auf dem Formular (2 Antragsteller) nicht ausreicht, können weitere auf einem zusätzlichen Blatt hinzugefügt werden.

    Interessant, wie sieht's dann in einem möglichen Verfahren aus? Dürfen sich da die Rechteinhaber auch zusammenschließen? Das wäre für die ja eine Kostenersparnis:/

  • de

    Dürfen sich da die Rechteinhaber auch zusammenschließen?

    warum sollten sie.

    Es ist doch ein Unterschied ob Heinz Erhard wg. eines Gedicht abmahnt, oder Sony Pic. wg. eines Kassenrenners.

    Hier sind die Streitwerte aus denen sich die Gerichtskosten u. Anwaltskosten ergeben unterschiedlich.

    m.M. nach ist es Sony sch...- egal ob bei einer Abmahnung "was rum kommt"

    Die Anwälte sind die Prifiteure. Leicht verdientes Geld. Fragen die Urheber ob sie abmahnen dürfen, denn jeder D-loader und x-tausend andere gehen weniger ins Kino, kaufen nicht ihre CDs Bücher u.s.w. . Sie tragen sogar ihr Honorar selbst, so dass keine Kosten anfallen.

  • Die Anwälte sind die Prifiteure. Leicht verdientes Geld. Fragen die Urheber ob sie abmahnen dürfen, denn jeder D-loader und x-tausend andere gehen weniger ins Kino, kaufen nicht ihre CDs Bücher u.s.w. . Sie tragen sogar ihr Honorar selbst, so dass keine Kosten anfallen.

    Wenn du das beweisen könntest, wäre die Abmahnerei am Ende, da das nicht legal wäre. Der Rechtsanwalt muss für jeden Fall vom Rechteinhaber beauftragt werden und die Anwaltskosten zuerst dem Rechteinhaber in Rechnung stellen.


    Leider ist dieser Beweis - vor allem im Falle W+F - noch niemandem gelungen. Jeder vermutet, dass es so läuft das W+F & Co. sich eine Blankovollmacht diverser Rechteinhaber geholt haben und die ganze Abmahnerei in eigener Regie durchziehen. Am Ende des Monats geht dann ein vereinbarter Anteil an die Rechteinhaber.


    Wie gesagt, das sind natürlich nur Vermutungen - bewiesen worden ist das leider nicht. Eine seriöse Anwaltskanzlei würde so etwas natürlich auch nicht tun.

  • Das leuchtet ein. Ich bin von den Titeln in meinen Abmahnungen ausgegangen und die deuten alle auf einen ähnlich Tiefgründigen Inhalt hin.


    Mich verunsichert weiterhin das scheinbar sonst niemand von Negele und Co gehört hat. Bin ich ein Test um zu schauen wie die Chancen sind?

  • Wie gesagt, das sind natürlich nur Vermutungen - bewiesen worden ist das leider nicht. Eine seriöse Anwaltskanzlei würde so etwas natürlich auch nicht tun.

    ....Urmann & KCollegen, KClemes Rasch, Nümann&Lang, ..egal

    Die Archivgöttin Princess hat, soweit ich weiß, die 6. Auflage

    "Nepper, Schlepper korrupte Abmahnanwälte" in Arbeit.


    Nachtrag: nettes Bsp. Abmahnpartnerschaft

    Zitat

    Dabei sprach das Gericht von Beihilfe zum Betrug.

    uups da taucht ja auch der Name vom "Locke-Clemens" auf.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abmahnung Urman & Collegen ( U+C ) und Forderung DEBCON 531

      • princess15114
    2. Antworten
      531
      Zugriffe
      229k
      531
    3. michel61

    1. Abmahnung Waldorf Frommer 6k

      • princess15114
    2. Antworten
      6k
      Zugriffe
      1,5M
      6k
    3. WarumFinanzieren