„Bereit, das Recht zu opfern“ – FAZ-Kommentar zur EU-Urheberrechtsreform