OLG Köln: Faxübermittlung aus Autobahnraststätte - Keiner Wiedereinsetzung in den vorherigen Stand bei fehlerhaftem Faxversand, wenn ein fremdes Faxgerät nicht überprüft wurde