JUVE: „Die Krise beschleunigt die Digitalisierung der Justiz“