digitale Welt

  • Guten Tag erstmal,


    Nach ca 1 Monat Nachforschungen....



    Wieso ich hier bin brauche ich denke ich nicht noch einmal zu erwähnen 😂


    Dieses System Digitale Ketten

    Medien Einrichtungen + Gerichte Staatsapperat und die vorgeschlagenen gepriesenen Google Anwälte stecken alle unter einer Decke und zwar der totalen Überwachung.



    Trinken wahrscheinlich sogar mal Kaffee zusammen oder What Appen sich gerne direkt 😂😉


    Sogar hier im Forum sind teilweise dieselben Berater Waldorf und Arxxx, RA etc. unterwegs.


    Das viele jetzt die gerichtliche Mahnbescheide erhalten werden kommt nicht von ungefähr,


    Deutschland GmbH


    Wer brauch Kohle 🙄🙄😂😂


    Die Advokaten sind nicht die RA die dir niemals schriftlich versichern werden können bla bla bla


    Sondern der ganz normale hart arbeitende Bürger


    Vorsicht andiejenigen nach uns, mir.!!!


    Willkommen im Digitalen Zeitalter, wie am Anfang dem Mobilen Zeitalter 🙄😂😉


    In der Gesamtsumme Mehrheit !!! braucht ihr keinen RA oder irgendwas, handelt gleich einen fairen Betrag mit der Media Mafia aus und bezahlt diesen in Raten.


    Fertig aus mit dem Katz und Maus Spielchen für das erste...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Luqi ()


  • Das wird bei 80-90% der Fälle, mit Sicherheit die Standard Prozedure sein 😉😲

  • ....:/ und wenn nicht?

    Lachhaft,


    Gesetze Ketten für den Normalo Sklaven Bürger...


    Nicht für die Eliten Politiker Diktatoren Konzernen, die bekommen sogar in der Bucht die Möglichkeit auf eine Kanzlerschaft 🙄



    das Gericht davon zu überzeugen das ein Minderjähriger es "ausversehen + unbewusst" getan hat und dieser sogar mit ja bestätigt.


    Wird die GmbH auch nicht jucken,selbst bei einem lebenslagen ehrlichen Sklaven Bürger.

  • aha...

    kann man da auch mit "digital-geld" zahlen oder ganz zivil in Euro?:/

    Das wird der Great Reset beantworten 🙄


    Digital und sogar Offline NFC und wie 😉


    https://www.weforum.org/great-reset/


    The project will be high on the agenda at the next WEF annual conference in Davos. You may not like some aspects of the Great Reset. Yet they are presented to the public as a fait accompli, decided for our own good.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Luqi ()

  • im Verkehrsrecht würde jetzt die Halterhaftung greifen und im Zivilrecht?


    Cyber-Security statt Verkehrspolizisten

    • Entscheidend wird sein, dass die Straßen- und Verkehrsnetze durch leistungsfähige Cybersicherheitssysteme geschützt werden, um störende Einflüsse auf Fahrzeuge und Verkehrswege abzuwehren.

    • Im Jahr 2040 werden daher statt Verkehrspolizisten überwiegend Einsatzkräfte zur Gewährleistung der Cybersicherheit im Verkehrssystem eingesetzt werden. Diese werden sich darauf konzentrieren, unsere Straßen und alle Formen der Mobilität vor bösartigen oder kriminellen Angriffen zu schützen.


    Technologischer Fortschritt sorgt für mehr Sicherheit

    • Die beste Nachricht ist, dass es 2040 nur mehr sehr wenige schwere Verkehrsunfälle und wenige Schwerverletzte und Todesfälle im Straßenverkehr geben wird.

    • Fahrerassistenzsysteme – wie z. B. automatische Bremssysteme, Fußgängererkennung, vorausschauende Kollisionswarnung, Spurhalteassistent, Toter-Winkel-Erkennung sowie Überwachung der Fahreraufmerksamkeit – unterstützen die Entwicklung auf dem Weg hin zum automatisierten Fahren. Sie zeigen der Bevölkerung, dass Fahrzeuge tatsächlich sicherer sind, wenn sie autonom fahren und nicht von Menschen gesteuert werden.


    https://www.biallo.at/autokredit/mobilitaet-im-jahr-2040.php