schultzie vs. Rasch

  • Abmahnung Datum: 30.03.2010
    Angekommen: 31.03.2010
    Wer: Rasch Rechtsanwälte, Hamburg
    Was: Lady GaGa - The Fame (Album)
    Logdatum: 20.01.2010
    Provider: Deutsche Telekom [lexicon]AG[/lexicon]
    P2P-Netzwerk: BitTorrent
    RI: Universal Music GmbH
    Vergleichsbetrag: 1200,- €uro


    Ich habe eine mod. UE per Einschreiben mit Rückschein versandt.


    Aktualisierungen zu dem Fall werde ich hier posten.

  • Update:


    Rückschein meines Einschreibens ist heute angekommen.


    Datum des Empfangs: 06.04.2010
    Unterschrift und Stempel mit Namen der Angestellten.


    Jetzt heißt es warten auf die nächste Reaktion von Rasch.

  • Nach 15 Monaten erhielt ich heute ein Schreiben in dem Rasch die [lexicon]modUE[/lexicon] angenommen hat und sie weiterhin um die Zahlung des Vergleichs in Höhe von 1200 Euro bitten.



    Anbei legten sie noch ein Urteil vom [lexicon]Amtsgericht[/lexicon] Hamburg v. 28.06.2011 bei, wo Rasch einen Prozess gegen einen illegalen Uploader gewann.
    Die Namen waren geschwärzt. Hat mich auch nicht beeindruckt.


    Ich hab mich dazu entschieden nicht zu reagieren.

  • Hi Rookie,


    ich bin seit gestern auch ein Betroffener des Rasch-Abmahnwahns...


    Kannst du den Text deiner modifizierten UE mal hier posten oder ihn mir per PN schicken?
    Das wäre sehr nett!


    Ich habe übrigens heute mit unserer Firmenanwältin gesprochen, die auch auf Urheberrecht spezialisiert ist. Sie hat mir geraten, mit der [lexicon]modUE[/lexicon] gleich ein Gegenangebot zu unterbreiten, sprich dass man zu einer Zahlung von z.B. 200 Euro bereit sei, um die Angelegenheit beizulegen. Angeblich wird sowas oft akzeptiert und man hat dann seine Ruhe.


    Gruß,
    Mainz05

  • Oh, jetzt erst gesehen. War lang nicht mehr hier.


    Mittlerweile habe ich zwei Bettelbriefe von Rasch erhalten.
    Der letzte Brief v. 23.10.2012 beinhaltet eine Herabsetzung der Vergleichsumme von 1200 Euro auf 900 Euro.


    Werde jetzt ein Angebot von 200 Euro unterbreiten.


    Mal sehen.

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Darf bei selbst verfasstem Abmahnschreiben eine Rechnung gestellt werden? 3

      • geussn
    2. Antworten
      3
      Zugriffe
      86
      3
    3. geussn

    1. Abmahnung Waldorf Frommer / Frommer Legal 6,3k

      • princess15114
    2. Antworten
      6,3k
      Zugriffe
      1,7M
      6,3k
    3. NeuBert