BVerfG zu rassistischer Beleidigung: Kündigung wegen „Ugah-Ugah“-Äußerung – Keine Verletzung der Meinungsfreiheit

  • Quelle: https://www.wbs-law.de/medienr…r-meinungsfreiheit-52472/