BGH: Reichweite des Auskunftsanspruchs - Korrespondenz einer Versicherung mit seinen Kunden, ein "Prämienkonto", Daten des Versicherungsscheins und interne Vermerke sowie Kommunikation können von Art. 15 Abs. 1 DSGVO umfasst sein