Info: Abmahnmissbrauch endlich beenden!

  • Entschließung des Bundesrates zur Bekämpfung des Abmahn-missbrauchs.


    Der Bundesrat fordert die Bundesregierung auf, einen Gesetzentwurf einzubringen,
    der den auf der Grundlage des derzeitigen Urheberrechts in erheblichem Ausmaß
    stattfindenden Abmahnmissbrauch endlich beendet.
    Gegenstand eines solchen Gesetzentwurfs muss insbesondere eine Begrenzung des
    Streitwerts bei einmaligen geringfügigen Urheberrechtsverstößen auf 500 Euro sein,
    um so die im Zuge einer Abmahnung anfallenden Kosten künftig auf ein verhält-
    nismäßiges Maß zu beschränken.


    Weiter lesen: <!-- m --><a class="postlink" href="http://www.bundesrat.de/nn_1934482/SharedDocs/Drucksachen/2013/0001-0100/91-13_28B_29,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/91-13%28B%29.pdf">http://www.bundesrat.de/nn_1934482/Shar ... 28B%29.pdf</a><!-- m -->

      Weigere Dich niemals, einen Fehler wieder gutzumachen.


    Mfg.
    der Graf

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 5,6k

      • princess15114
    2. Antworten
      5,6k
      Zugriffe
      1,2M
      5,6k
    3. Evil Stevie

    1. WALDORF FROMMER: Amtsgericht Coburg verurteilt Inhaberin eines „Familienanschlusses“ antragsgemäß in Filesharingverfahren

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      18
      0
    1. BVB Dortmund 9

      • uhle
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      950
      9
    3. watt_ihr_volt_vol2

    1. Netflix: Disc-Sparte weiterhin profitabel

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      26
      0
    1. VG Köln legt EuGH Vorabfragen vor: StreamOn-Tarif der Telekom europarechtswidrig?

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      8
      0