Beiträge von klebestift

    hallo,
    eigentlich dachte ich, die sache wäre durch.
    nachdem ich anfang 2013 eine bestätigung des erhalts der [lexicon]modUE[/lexicon] bekommen habe, kam jetzt der dritte brief von sasse und partner, in dem die vergleichsbemühungen als gescheitert betrachtet werden und sie nun klage einreichen werden. ich dachte eigentlich, dass sie zuerst ein paar "bettler" schicken oder eine androhung eines mahnverfahrens, daher kommt der brief etwas unerwartet. oder war schon jemand in der gleichen situation?

    hallo,


    habe einen brief bekommen, worin meine [lexicon]modUE[/lexicon] angenommen wird und nochmal der sachverhalt erläutert wird, das komische ist aber, bei der fristsetzung zur bezahlung haben sie das datum vergessen!
    einerseits frage ich mich, ob sie ihre eigenen briefe nicht noch einmal vor dem versenden durchlesen, anderseits ist es denn nicht noch ein plus für mich wennn der fall vor gericht kommt?


    gruss