Beiträge von Archer

    Hallo Zusammen, war vorher bei Netzwelt und hatte da schon
    berichtet das ich von RA Marquort abgemahnt worden bin für einen Film Titel der
    nicht mit der Hash-Datei übereinstimmte. Der Film Titel hat einen anderen Hash
    Wert und die Datei ist 7X größer. Die Hash-Datei ergibt bei der suche mehrere
    andere Titel, ist eine rar Datei und viel kleiner usw. Jetzt hat RA Schröder
    das übernommen und droht mir, wenn ich nicht bezahle innerhalb der nächsten
    Tage mit einem richterlichen [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon].


    Was erhofft sich der Clown (sorry) für Chancen
    mit den richterlichen [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon]?



    Was ich natürlich mache ist warten und nicht zahlen bis der [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon] kommt.

Ungelesene Themen