Beiträge von Early

    So denke meine Abmahnung ist nun auch verjährt


    -Abmahnung 04/2010 (angeblicher Tatzeitpunkt 12/2009)
    -[lexicon]Anwalt[/lexicon] genommen, der hat ne [lexicon]modUE[/lexicon] verfasst (hätte ich mir sparen können, wusste es aber damals nicht besser)
    -Dann erhielt ich diverse Schreiben von Debcon und 12/2012 einen [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon], dem ich widersprochen habe.
    -Seit dem habe ich nichts mehr von Debcon gehört.
    -gehe nun davon aus das meine Abmahnng verjährt ist.


    Vielen Dank an das Forum hier und ich kann nur jedem Abgemahnten empfehlen die Ratschläge, die man hier bekommt, anzunehmen.

    Habe nun auch wieder Post von debcon bekommen und zwar das Schreiben "Hoffen ist schlechter Ersatz für falsches Handeln" Mit einer Zahlung von 150€ wäre alles vergeben und vergessen. Ausserdem ist es das letzte außergerichtliche Schreiben und weitere Verhandlungen über die Höhe des Betrages wird es nicht geben. Schon interresant denn irgendwie ist es immer das letzte Schreiben, Warnung usw. Wie das wohl noch weiter gehen wird ?( man wird sehen und ich hefte das Schreiben erstmal ab :D

Ungelesene Themen