Beiträge von thats it

    Abmahnung aus 2010


    Na dann hoffe ich doch, dass Du damals eine [lexicon]modUE[/lexicon] hingeschickt hast, welche auch akzeptiert wurde.
    Wenn dem so ist, würden viele Leute hier einfach solange nichts tun, bis ein [lexicon]MB[/lexicon] eintrudelt und diesem dann
    widersprechen.
    Gruß
    thats it ^^

    Hat jemand auf so einen Brief mit dem Widerspruch geantwortet?


    Also ich kenne niemand, der auf solche Bettelbriefe antwortet. Wenn die feinen Herren noch genug Papier haben,
    welches sie unbedingt verschwenden müssen, dann nur zu - unser Briefkasten ist groß genug! :D
    Das Einzige, was Dich interessiert, ist doch die Annahme der [lexicon]modUE[/lexicon]. Solche Bettelbriefe werden noch einige kommen.
    Lachen, lochen, abheften! Und unbedingt den [lexicon]Grundkurs[/lexicon] für Neuabgemahnte hier lesen, das hilft!
    In diesem Sinne
    thats it ^^

    "Raschs Wunderbare Ohrfeigenwelt"


    Irgendwie wirds sehr ruhig um Herrn Rasch.....
    Im Westen nichts Neues, oder wie siehts aus? :D
    Ist das die Ruhe vor dem Sturm, oder meldet er demnächst Insolvenz an?
    Wir wissen es nicht, aber wenns kommt sind wir bereit...Clemens, haha :D
    In diesem Sinne
    thats it ^^

    Ich kann nur für alle hoffen in D daß sich bald jemand findet und im Stil von Edward Snowden auspackt!!


    Das wird wahrscheinlich nie passieren, weil zu viele da mitverdienen.....
    Torrentseiten an sich sind ja nicht schlecht, aber warum filtern die Betreiber geschützte Inhalte nicht raus?
    Ganz einfach - weil sie deswegen nicht belangt werden(können), da sie ja im ach so weit entfernten Ausland sitzen!
    Das mutiert so langsam zu ner echten Lachnummer, von mir gibts auf jeden Fall keinen müden Cent für
    die feinen Herren :D
    In diesem Sinne
    thats it ^^

    bis dahin ist (hoffentlich) RuckZuck die [lexicon]Verjährung[/lexicon] im Kasten


    So wie das für mich aussieht, ist das nur ein weiterer Bettelbrief, auf den Du überhaupt nicht reagieren musst!
    Erst bei [lexicon]Mahnbescheid[/lexicon] Widerspruch und per Einschreiben zurück ans Mahngericht!
    Und Durchhalten!!!
    thats it ^^

    Echt clever sich 2013 noch das Fell über die Ohren ziehn zu lassen


    Ist ja nur meine persönliche Meinung:
    Ich glaube, dass die alle unter einer Decke stecken.
    Warum wird nicht gegen die Torrentseitenbetreiber, die geschützte Inhalte
    zum Download anbieten vorgegangen?
    Warum kann der User eines Bittorrent Programmes die Uploadfunktion
    nicht komplett deaktivieren?
    Wenn was im Netz angeboten wird, ist doch klar, dass jeder der es haben will
    auch downloaded!
    Und das wird auch nicht aufhören, weil jeden Tag neue User das Internet entdecken,
    die noch nicht wissen, was für eine Abzockmafia da unterwegs ist 8)
    In diesem Sinne
    thats it ^^

    hoffe ich doch dass wir bei dir von einer erfolgreichen [lexicon]Verjährung[/lexicon] oder falls nicht von einem gewonnen Prozess hören.


    Da bist Du nicht alleine, :D , aber ich wollte damit nur sagen, dass sich Herr Rasch in Zukunft warm anziehen kann,
    denn der Gegenwind wird immer kälter......
    Als denn
    thats it ^^

    und sage: Komm' und klage, wenn Du an mein Geld willst. Freiwillig bekommst Du nichts von mir!!


    Genau, das ist die richtige Einstellung! :D Ich frage mich eh, ob der sich noch alleine auf die Sraße traut,
    soviele wie er mit seinen Bettelbriefen belästigt!
    Aber kellnern oder Taxi fahren ist eben viel anstrengender, als per Tastendruck Massenabmahnungen und
    unverschämte Drohbriefe zu drucken, haha!
    Aber irgendwann, Herr Rasch, werden Sie kein Geld mehr für Papier übrig haben :assault: !
    In diesem Sinne
    thats it ^^

    Hallo alle miteinander!
    Bin auch neu hier, aber meine Abgemahntenkarriere dauert schon etwas länger.
    Abmahnung von Rasch Mitte 2010, wegen eines kompletten Musikalbum, Forderung die üblichen 1200.-€.
    Ich rumgegoogelt und das alte Forum bei Netzwelt gefunden, erstmal stundenlang gelesen und zu dem Schluss gekommen:
    [lexicon]modUE[/lexicon], nichts zahlen und keinen weiteren Kontakt mit dem feinen Herrn [lexicon]Anwalt[/lexicon]!
    Dieser hat die [lexicon]modUE[/lexicon] angenommen, will aber immer noch 1200.-€ für seine unverschämten Briefe. Habe dann regelmäßig
    bei Netzwelt mitgelesen bis sie das Forum dichtgemacht haben und die inzwischen 4 Bettelbriefe von Rasch gelocht, abgeheftet
    und ignoriert! Nach dem Aus bei Netzwelt dann dieses Forum gefunden und mich jetzt auch registriert, einfach um allen Neuabgemahnten
    Mut zu machen, dass sie nicht aufgeben und einknicken - keinen müden Cent für diese feinen Herren! :D Wenn Herr Rasch mein Geld will,
    muss er mich schon vor Gericht zerren, ich habe keine Angst vor ihm!
    Die nun wirklich allerallerallerletzte Frist ist vor 2 Monaten abgelaufen, seitdem ist Ruhe! Falls sich was Neues tut, werde ich Euch natürlich
    brühwarm davon berichten! Also Kopf hoch, nicht verzweifeln und hoffen, dass ein paar fähige Richter diesem Abmahnwahn bald ein Ende bereiten!!!
    Mit besten Grüßen
    thats it ^^

    Soll ich davon ausgehen, dass das ein weiterer Bettler war und ignorieren oder nachfragen?


    Hi, Du kannst davon ausgehen, dass Herr Rasch aus dem Urlaub zurück ist und seinen Komplizen aufgetragen hat, wieder solche Bettelbriefe wie Deinen zu verfassen! Also, keine Panik, Lachen, Lochen, Abheften und ein Getränk Deiner Wahl ! :D Und nichts beim Abmahner nachfragen, keinen unnötigen Kontakt!

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Abmahnung Waldorf Frommer 5,5k

      • princess15114
    2. Antworten
      5,5k
      Zugriffe
      1,1M
      5,5k
    3. princess15114

    1. Verstößt Vodafone gegen Netzneutralität?: Vodafone-Pass vor dem EuGH

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      13
      0
    1. Kraftwerk vs. Pelham: Sampling 2020 erneut vor dem BGH

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      19
      0
    1. 9. Herbsttagung des Bucerius CLP zum Thema Managed Legal Services

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      30
      0
    1. Illegales Streaming: Ehemalige Betreiber des Streamingportals movie2k.to verhaftet

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      45
      0