Beiträge von WtF

    Vielen Dank, das klingt schon mal gut.


    Es kann aber mehr möglich sein, es kommt auf Deine persönliche Situation an, wie Einkommen, soziale Situation u.ä.

    Wie müsste meine persönliche und finanzielle Situation denn sein idealerweise? Solange man kein Hartz IV Empfänger ist, lassen die das als Argument gelten? Selbst Studenten/vorübergehend Arbeitslose werden normalerweise irgendwann ins Berufleben einsteigen, da müsste Waldorf einfach nur warten bis mehr Geld reinkommt, ergo kein wirkliches Argument, nehme ich an?


    ja, Du solltest aber diese hier aus dem Forum verwenden.

    Aber natürlich, schon gesehen. Trotzdem vielen Dank für den Link. Einfach ein super Service hier! :-)


    Ein Vergleich könnte so aussehen.

    Ist nur eine Möglichkeit und ein Vorschlag.

    Alles klar, das ist schon mal gut. Im Beispiel steht aber "Dateiname", dieser wurde mir aber in der Abmehnung nicht genannt. Weiche ich dann auf den Filmtitel aus?


    den würde ich finanziell aber mit ins Boot holen

    Klaro, da mache ich mir keine Sorgen.


    Liebe Grüße!

    Hallo erst mal!
    Ich bin super froh, dass ich diese Seite und das Forum gefunden habe. Sehr hilfreich, herzlichen Dank an alle!


    Ich habe nun hier ein bisschen gelesen und mir einen Plan geschmiedet. Nun würde mich eure Meinung interessieren. Vorab, ich werde nicht versuchen das Ganze auszusitzen, dafür bin ich eher weniger gemacht.

    Mein Ziel ist mich und meine Sorgen frei zu kaufen, aber natürlich am besten so billig wie möglich. Schuldig bin ich zwar auch nicht, aber ich möchte den Schuldigen auch nicht belasten, vor allem weil es dann auch nicht billiger oder einfacher wird (sagen wir mal es war ein guter Bekannter).


    Meine Idee war die ModU zu unterschreiben und direkt einen Brief mitzuschicken und darin einen Vergleich anzubieten. Ich dachte an 55%-60% als Vorschlag, abgebrühter bin ich nicht. Kann ich das direkt machen? Wie sind da die Erfolgsaussichten? Anrufen wollte ich eher vermeiden, schriftlich finde ich es eher einfacher mit Zeit zum Nachdenken. Ist es schwierig sowas zu formulieren ohne Hilfe eines Anwalts?