Beiträge von Waldikannmichmal

    Update von meiner Wenigkeit, vor wenigen Tagen habe ich auch den Mahnbescheid aus Coburg erhalten, wie im Forum beschrieben ausgefüllt und zurückgesandt...nun heisst es abwarten was in den nächsten 21 Monaten bis zur vollständigen Verjährung (inkl. Hemmung durch besagten Mahnbescheid) passiert. Ist bis dato denn schon einer der Altfälle vor Gericht gezogen worden?

    So, wie Thorjaner auch, so öffnete ich gestern meinen Briefkasten und sogleich überkam mich ein Brechreiz als ich den Stempel dieser Raubritterkanzlei erblicken musste. Ich hörte seit Mitte 2013 nichts mehr von diesem Drecksverein, wurde Anfang 2011 abgemahnt, ModUE abgesendet und gut wars, nach den Tipps aus diesem Forum bis heute alles brav ausgesessen. UND DIES WERDE ICH AUCH WEITERHIN TUN!!! HÖRST DU WALDSCHRAT? ES WIRD KEINE KOHLE VON MIR GEBEN!!!!!

    Er möge sich seine gnädigen 700.-€ sonst wo hin stecken! Ich lasse es darauf ankommen, denn was er nicht weiß, ist, dass ich auf meinem zuständigen Amtsgericht einen guten Leumund habe und sowohl den Direktor kenne als auch den ein oder anderen Richter.

    Mal sehen wer zuletzt lacht.

    Jetzt bin ich in Kampfeslaune :-)