Beiträge von Blicknichtdurch

    So ging es uns auch. Ich vermute, das der uns damals vertretende RA eventuell Briefe erhalten hatte, die aber wohl gleich adacta gelegt hat.

    Hallo in die Runde. Unschwer zu erkennen, absoluter Neuling und blick nicht wirklich durch. Habe mich durch die Seiten gequält und bin so verwirrt, wie am Anfang.

    Zu uns:

    Wir wurden 2011 abgemahnt, zu diesem Zeitpunkt ziemliche Neulinge im Internet und auch in Sachen RA. Total entsetzt, kurz vor dem geplanten Urlaub kam dieser Riesen Brief, daran kann ich mich noch erinnern, mit Frist von knapp 3 Tagen. Ohne Ahnung was zu tun ist, haben wir uns einen RA gesucht, der uns ein Schreiben aufsetzte, Geld nahm und uns sagte, erledigt. Es kam auch nie wieder was.

    Irgendwann im vorigen Jahr, habe aussortiert und die Unterlagen entsorgt.

    Ich hatte leider keine Kenntnis von diesen Urteil von ? 2016 - und selbst wenn ich das mal irgendwann gehört hatte, habe ich es nicht mit uns in Verbindung gebracht. Ich hoffe, Ihr versteht was ich meine.

    Jetzt kam im Mai von dem Anwalt, dem wir damals Geld für den Fall gezahlt hatten, per Mail das Schreiben von W+F mit Schadenersatz von 1100 + 1000 Euro Erhöhung des Lizensschadens ..... 10 jahre Verjährung..... 2100 Euro zu zahlen bis...... sonst 3000 Euro....

    Der RA von damals berät natürlich nur gegen erneut Bares, schrieb aber auch das nur vlt. 10 % überhaupt verfolgt werden, er rät ab von Zahlung .

    Haben wir getan - nichts gezahlt und nichts unternommen.

    War ja wieder Urlaubszeit - und als wir vorgestern zurück kamen, hatten wir im Briefkasten einen gelben Brief mit Datum 26.07.2019 - Mahnbescheid über 3000 Euro plus Kosten.

    Habe sowas vorher noch nie gesehen - und so bin ich hier gelandet.


    Ich setze also nun einen Haken bei insgesamt, unterschreibe und schicke weg?


    Und warte?


    Wie geht es denn dann weiter ?


    Ich habe keine Unterlagen mehr von 2011 und weiß ehrlich nicht mal mehr um was es damals ging.


    Sorry, für soviel Text, aber aus dem Urlaub in Lesemarathon und dann trotzdem ohne Plan.....


    Hoffe also auf ein wenig Unterstützung