Beiträge von theend

    Hallo, ich habe von den Verein ein neues Vergleichsangebot bekommen. Zu Zahlen wären noch 732,00 in 50€ Raten. Leider kann ich die Raten nicht bezahlen, da ich arbeitslos geworden bin. Was mich dennoch stutzig macht, ist bei einer verspäteten Zahlung die Gesamtforderung vom ersten Brief fällig wird. Was ist das für ein Müll. Gäbe es Hoffnung auf einer weiteren Verringerung der Forderung?

    Mit wie vielen Mahnungen darf ich den Rechnen bevor es zum Amtsgericht geht? Wie kann die Wahrscheinlichkeit sein, dass die mit dem Betrag nochmals runter gehen?

    Hallo, ich habe von den Verein ein neues Vergleichsangebot bekommen. Zu Zahlen wären noch 732,00 in 50€ Raten. Leider kann ich die Raten nicht bezahlen, da ich arbeitslos geworden bin. Was mich dennoch stutzig macht, ist bei einer verspäteten Zahlung die Gesamtforderung vom ersten Brief fällig wird. Was ist das für ein Müll. Gäbe es Hoffnung auf einer weiteren Verringerung der Forderung?

    puh, es nicht leicht. Werde den Brief heute wegschicken. Mit der Hoffnung das der Betrag sinkt. Ich denke wenn der Betrag nach ein paar Zahlungserinnerungen steigt, kann man den nicht mehr runter Vergleichen`?

    Hallo liebe Leute,


    ich hatte gestern auch ein tollen Brief von WALDORF FROMMER bekommen. Der aktuelle Film wurde 3x Festgestellt und mit aktuellen Zeitstempel versehen. Sie bitten mich um Abgabe einer strafbewehrten Unterlassungserklärung. Die Gesamtforderung beläuft sich auf 915,00€ allerdings ohne MwSt. Wird keine Handlung getätigt, wird der Mandantschaft empfohlen, mich Gerichtlich in Anspruch zu nehmen. Die Unterlassungserkärung ist sehr kurz. Zusätzlich war Beschluss zu Auskunfterteilung meines Providers mit den Hinweis des Anbieter, dass es auch nicht berechtigt sein könnte. Gegen den Beschluss kann ich mich beschwerden. Soweit so gut.


    Ich habe mich ein bisschen reingelesen und bin mittlerweile Verwirrt, was überhaupt richtig ist.

    Manche haben einen Anwalt eingeschalten und zahlten schon mehr als der eigentlich Wert.


    1. Ich würde eine mod. Ue schicken. Allerdings weiß ich nicht welche ok ist.


    2. Warten das die mit der Höhe runter gehen, so wie ich bei manchen gelesen habe bis auf 250€. Die ich auch zahlen würde, damit nicht nach Jahren was kommt und ich ruhe habe.


    Was tun? Ich habe nicht die finanziellen Mittel die Summe zu zahlen, noch ein Anwalt oder Dienstleister zu bezahlen.