Beiträge von kabongo

    Zitat

    aber Dein "Fall" ist auf garkeinen Fall von den Abmahner ad Acta gelegt :!:
    Es bleibt denen jetzt seeehr viel Zeit, [lexicon]Verjährung[/lexicon] 3 Jahre.


    Was kann in den 3 Jahren passieren ?? Was machen die Leute meistensdie einen 2 Brief nach der abgabe einer mod UE bekommen ?? Lassen die sich nicht einschüchtern oder bezahlen die ??


    Gruss Danke kabongo

    Zitat

    aber Dein "Fall" ist auf garkeinen Fall von den Abmahner ad Acta gelegt :!:
    Es bleibt denen jetzt seeehr viel Zeit, [lexicon]Verjährung[/lexicon] 3 Jahre.


    Was kann in den 3 Jahren passieren ?? Was machen die Leute meistensdie einen 2 Brief nach der abgabe einer mod UE bekommen ?? Lassen die sich nicht einschüchtern oder bezahlen die ??


    Gruss Danke kabongo

    Zitat

    Abgesehen davon, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass du am Sonntag Post bekommst (16.11.208 war ein Sonntag) und der Betrag der neuen Forderung genau 1.051,80 EUR ist, scheint es sich bei dir wie bei all den anderen, die in 08/2008 eine Abmahnung erhielten, um einen ganz normalen Zweitbrief zu handeln.


    Also bekamen alle zweitbrief die im August abgemahnt wurden und geanu mit denselben Forderung 1051,80 Euro.
    Hat da jemand gezahlt oder einfach links liegen lassen?
    Ich bekam die Post genau am Montag und Frist ist bis zum 28 November.
    Also ich habe beschlossen nicht zu reagieren da du geschriben hast das die Einstweilige Verfügung mit der mod UE ad acta gelegt ist oder ??


    Danke Dir kabongo

    Zitat

    Abgesehen davon, dass ich mir nicht vorstellen kann, dass du am Sonntag Post bekommst (16.11.208 war ein Sonntag) und der Betrag der neuen Forderung genau 1.051,80 EUR ist, scheint es sich bei dir wie bei all den anderen, die in 08/2008 eine Abmahnung erhielten, um einen ganz normalen Zweitbrief zu handeln.


    Also bekamen alle zweitbrief die im August abgemahnt wurden und geanu mit denselben Forderung 1051,80 Euro.
    Hat da jemand gezahlt oder einfach links liegen lassen?
    Ich bekam die Post genau am Montag und Frist ist bis zum 28 November.
    Also ich habe beschlossen nicht zu reagieren da du geschriben hast das die Einstweilige Verfügung mit der mod UE ad acta gelegt ist oder ??


    Danke Dir kabongo

    Hallo
    Ich habe wieder eine Post vom NZKG Anwälten erhalten nachdem ich am 8 August eine Abmahnung bekommen habe wegen Simones Hausbesuche kann man hier durchlesen: http://www.verein-gegen-den-abmahnwahn.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=121&st=0&sk=t&sd=a&start=10


    schickte ich eine mod UE per Einschreiben mit Rückschein danach war alles ruhig bis jetzt also 16 November bekamm ich wieder eine Post statt 700 Euro muss ich jetzt 1050 Euro zahlen da ich den Angebot abgelehnt habe usw.


    Was soll ich wieter tun abwarten und Tee trinken oder handeln ?? Was kann passieren??
    Habe Zeit bis 28 November.


    Danke kabongo

    Hallo
    Ich habe wieder eine Post vom NZKG Anwälten erhalten nachdem ich am 8 August eine Abmahnung bekommen habe wegen Simones Hausbesuche kann man hier durchlesen: http://www.verein-gegen-den-abmahnwahn.de/forum/viewtopic.php?f=5&t=121&st=0&sk=t&sd=a&start=10


    schickte ich eine mod UE per Einschreiben mit Rückschein danach war alles ruhig bis jetzt also 16 November bekamm ich wieder eine Post statt 700 Euro muss ich jetzt 1050 Euro zahlen da ich den Angebot abgelehnt habe usw.


    Was soll ich wieter tun abwarten und Tee trinken oder handeln ?? Was kann passieren??
    Habe Zeit bis 28 November.


    Danke kabongo

    Hi uhle


    Ich war bei der Verbraucherzentrale die kümmern sich leider nicht um die Urheberrechtverl. und Abmahnungen also hat mich der Rechtspfleger falsch informiert, hab Ihn danach angerufen und der wollte unbedingt schriftlich haben das die VZ keine Infos dazu gibt danach musste ich nochmal hin bloß die wollten mir sowas schriftlich nicht geben weil Sie angeblich dazu "nicht befugt sind" naja nachher war der Rechtspfleger nicht zu erreichen morgen geh ich zu ihm und hoffe das er den Beratungshilfeschein rausrückt wenn nicht was soll ich dann machen...??


    uhle  

    Zitat

    Ansonsten gilt ab jetzt,
    genieße die Tage und reagiere nicht auf weitere Scheiben.


    Warum nicht reagieren ??


    gruss k.

    Hi uhle


    Ich war bei der Verbraucherzentrale die kümmern sich leider nicht um die Urheberrechtverl. und Abmahnungen also hat mich der Rechtspfleger falsch informiert, hab Ihn danach angerufen und der wollte unbedingt schriftlich haben das die VZ keine Infos dazu gibt danach musste ich nochmal hin bloß die wollten mir sowas schriftlich nicht geben weil Sie angeblich dazu "nicht befugt sind" naja nachher war der Rechtspfleger nicht zu erreichen morgen geh ich zu ihm und hoffe das er den Beratungshilfeschein rausrückt wenn nicht was soll ich dann machen...??


    uhle  

    Zitat

    Ansonsten gilt ab jetzt,
    genieße die Tage und reagiere nicht auf weitere Scheiben.


    Warum nicht reagieren ??


    gruss k.

    Hi uhle


    wollte noch fragen wie kann T-Online einfach meine Daten rausrücken ohne wenn und aber ??
    Gibt es Provider die das nicht machen ?? Die keine Auskünfte geben ??


    Kann man bei der Verbraucherzentrale die anklagen oder sich beschweren ??


    gruss k.

    Hi uhle


    wollte noch fragen wie kann T-Online einfach meine Daten rausrücken ohne wenn und aber ??
    Gibt es Provider die das nicht machen ?? Die keine Auskünfte geben ??


    Kann man bei der Verbraucherzentrale die anklagen oder sich beschweren ??


    gruss k.

    Hi uhle


    Also die Mod UE ging heute schon raus aber den Beratungshilfeschein bekam ich nicht mit der Begründung das die Verbraucherzentrale weiß um was es geht und bietet mir kostenlose hilfe zu deswegen soll ich mich bei denen melden am Mittwoch.


    Kann die Verbraucherzentrale mir dabei helfen ?? Der Rechtspfleger im [lexicon]Amtsgericht[/lexicon] meinte das diese Leute die die Abmahnungen verschicken richtige Verbrecher sind :)


    gruss warte uaf Antwort es eilt
    danke k.

    Hi uhle


    Also die Mod UE ging heute schon raus aber den Beratungshilfeschein bekam ich nicht mit der Begründung das die Verbraucherzentrale weiß um was es geht und bietet mir kostenlose hilfe zu deswegen soll ich mich bei denen melden am Mittwoch.


    Kann die Verbraucherzentrale mir dabei helfen ?? Der Rechtspfleger im [lexicon]Amtsgericht[/lexicon] meinte das diese Leute die die Abmahnungen verschicken richtige Verbrecher sind :)


    gruss warte uaf Antwort es eilt
    danke k.

    Bei mir ist auch vieles geschwärzt auf gleichen Vordruck wie bei Dir FredericusRex1


    Was hat es zu bedeuten ??


    Also ich habe vor heute die Mod UE zu schreiben und morgen gleich mir einen Beratungshilfeschein zu holen und vielleich mit der Dr.Schneider Kanzlei in München in Verbindung zu treten weil soweit ich weiss muss sich um einen [lexicon]Anwalt[/lexicon] handeln der mit Internet Recht zu tun hat.


    Habte noch Vorschläage ??

    Bei mir ist auch vieles geschwärzt auf gleichen Vordruck wie bei Dir FredericusRex1


    Was hat es zu bedeuten ??


    Also ich habe vor heute die Mod UE zu schreiben und morgen gleich mir einen Beratungshilfeschein zu holen und vielleich mit der Dr.Schneider Kanzlei in München in Verbindung zu treten weil soweit ich weiss muss sich um einen [lexicon]Anwalt[/lexicon] handeln der mit Internet Recht zu tun hat.


    Habte noch Vorschläage ??

    Hi
    danke für die Antwort ;)


    also es geht um folgenden Film:
    "Simones Hausbesuche 18 - Private Säue" von BB-Video die durch NZKG aus Augsburg vertreten werden.


    Am 1.4.08 haben die festgestellt das ich diesen Film anbiete usw.
    Die Frist einer UE soll ich bis zum 18 August vorbeischicken und die 700 Euro bis 22 August
    bezahlen.
    Als Anlagen gibt es:


    1.Strafbewährte UE
    2.Vollmacht sowie
    3.[lexicon]Landgericht[/lexicon] Beschluss In dem einstweiligen Verfügungsverfahren wo der Streitwert auf 20000 Euro festgesetzt wird.


    Gruss k.

    Hi
    danke für die Antwort ;)


    also es geht um folgenden Film:
    "Simones Hausbesuche 18 - Private Säue" von BB-Video die durch NZKG aus Augsburg vertreten werden.


    Am 1.4.08 haben die festgestellt das ich diesen Film anbiete usw.
    Die Frist einer UE soll ich bis zum 18 August vorbeischicken und die 700 Euro bis 22 August
    bezahlen.
    Als Anlagen gibt es:


    1.Strafbewährte UE
    2.Vollmacht sowie
    3.[lexicon]Landgericht[/lexicon] Beschluss In dem einstweiligen Verfügungsverfahren wo der Streitwert auf 20000 Euro festgesetzt wird.


    Gruss k.

    Hallo


    ich bekam heute Abmahnung und soll 700 euro bezahlen da meine finanzielle Lage miserabel ist(vor 2 Monaten Kontopfändung, vor einem Jahr Eidelstatliche Versicherung unterschrieben) vor paar Tagen Umzug gemacht(Kostenaufwand)
    dazu Hartz IV Empfänger bin einfach sprachlos soweit ich mich schon informiert habe sollte ich per Einschreiben eine mod UE an die Kanzlei abschicken muss ich danach immer noch zahlen ??


    Bitte um hilfe und Gruss an die helfer


    grg

    Hallo


    ich bekam heute Abmahnung und soll 700 euro bezahlen da meine finanzielle Lage miserabel ist(vor 2 Monaten Kontopfändung, vor einem Jahr Eidelstatliche Versicherung unterschrieben) vor paar Tagen Umzug gemacht(Kostenaufwand)
    dazu Hartz IV Empfänger bin einfach sprachlos soweit ich mich schon informiert habe sollte ich per Einschreiben eine mod UE an die Kanzlei abschicken muss ich danach immer noch zahlen ??


    Bitte um hilfe und Gruss an die helfer


    grg