Themen mit dem Tag „Tauschbörse“

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. WALDORF FROMMER: Urteil des EuGH bestätigt, dass bei anonymen Rechtsverletzungen im Internet bloßer Verweis auf Mitnutzer nicht ausreicht

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      47
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Mannheim verurteilt Anschlussinhaber – Sekundäre Darlegungslast erfordert konkrete Angaben zur möglichen Täterschaft eines Dritten und zu durchgeführten Nachforschungen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      118
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Hamburg verurteilt Anschlussinhaberin in P2P-Verfahren – Ortsabwesenheit und vermeintlich fehlendes Interesse ändern nichts an dem Bestehen der tatsächlichen Vermutung zu Lasten des Anschlussinhabers

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      61
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Kassel verurteilt Anschlussinhaber für illegales Filesharing – pauschaler Verweis auf nutzungsberechtigte Familienmitglieder kann tatsächliche Vermutung nicht erschüttern, wenn diese nicht ernsthaft als Alternativtäter in Betracht komm

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      71
      0
    1. WALDORF FROMMER: Landgericht Bielefeld bestätigt Verurteilung des Anschlussinhabers in Tauschbörsenverfahren

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      96
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Charlottenburg verurteilt Anschlussinhaber – Widersprüchlicher und im Laufe des Rechtsstreits geänderter Vortrag kann die sekundäre Darlegungslast selbst bei Benennung des Täters nicht erfüllen 1

      • uhle
    2. Antworten
      1
      Zugriffe
      117
      1
    3. Werniman

    1. WALDORF FROMMER: Tauschbörsenverfahren vor dem AG Oldenburg – Pauschaler Verweis auf Dritte reicht zur Erfüllung der sekundären Darlegungslast nicht aus 2

      • uhle
    2. Antworten
      2
      Zugriffe
      154
      2
    3. Werniman

    1. BGH zur Haftung für offenes WLAN – von der Störerhaftung zur Nutzungssperre

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
      0
    1. WALDORF FROMMER: Landgericht Berlin weist Klage eines Anschlussinhabers ab – sekundäre Darlegungslast nicht erfüllt

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      23
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Magdeburg entscheidet in Filesharingverfahren – Bloße Nutzungsmöglichkeit weiterer Familienmitglieder lässt die Haftung des Anschlussinhabers nicht entfallen

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      71
      0
    1. WALDORF FROMMER: EuGH-Vorlageverfahren zum Maßstab der sekundären Darlegungslast bei Urheberrechtsverletzungen im Internet – Schlussanträge des Generalanwalts

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      105
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Bielefeld – Der Vortrag eines Anschlussinhabers, nach welchem kein Dritter als Täter ernsthaft in Betracht kommt, ist unplausibel und zur Erfüllung der sekundären Darlegungslast nicht geeignet

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      83
      0
    1. WALDORF FROMMER: Urteil des AG Leipzig – Bloße Behauptung der Zugriffsmöglichkeit eines Dritten genügt nicht den Anforderungen an die sekundäre Darlegungslast

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      76
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Traunstein verurteilt Anschlussinhaber in Tauschbörsenverfahren – „Angebot“ zur Nennung der Namen der Mitnutzer erfüllt nicht die sekundäre Darlegungslast

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      102
      0
    1. WALDORF FROMMER: Filesharingklage vor dem AG Bochum – Abgabe einer Unterlassungserklärung durch einen Dritten nach Abmahnung des Anschlussinhabers genügt nicht, um tatsächliche Vermutung zu entkräften

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      90
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Koblenz verurteilt Anschlussinhaber in Tauschbörsenverfahren – Behauptete Ortsabwesenheit sowie der Verweis auf die Anwesenheit einer weiteren Person schließt die persönliche Haftung nicht aus

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      91
      0
    1. WALDORF FROMMER: Rechteinhaber gewinnen Berufung in Tauschbörsenverfahren vor dem Landgericht Bochum

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      80
      0
    1. WALDORF FROMMER: LG Köln stellt klar: Bei der 3D und 2D-Version eines Filmwerks handelt es sich lediglich um unterschiedliche Darstellungsformen – keine Auswirkungen auf die Richtigkeit der Ermittlungen der Rechtsverletzung in einem Filesharing-Netzwerk

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      77
      0
    1. WALDORF FROMMER: Rechteinhaber gewinnen Berufung in Tauschbörsenverfahren vor dem Landgericht Köln – Ein den Internetanschluss nutzendes Familienmitglied kommt als Täter der Rechtsverletzung nicht ernsthaft in Betracht, wenn dieser auf Nachfrage die Recht

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      128
      0
    1. WALDORF FROMMER: AG Charlottenburg verurteilt Beklagte antragsgemäß – bloßes Abstreiten der Tat reicht in P2P-Verfahren nicht aus

      • uhle
    2. Antworten
      0
      Zugriffe
      81
      0